Management Alliance GmbH

Know Your Expert: Prof. Dr. Kerstin Lopatta

Für welche Themen stehen Sie im Expertenteam der Management Alliance Academy?

Mein Fokus liegt ganz klar bei den Themen Accounting, Auditing und  Sustainability. Dazu bringe ich Insights direkt aus dem EFRAG Sustainability Reporting Board mit und bin Expertin für die ESRS – European Sustainability Reporting Standards und das Nachhaltigkeitsreporting. 

Welche Fragen diskutieren Sie mit den Teilnehmern im aktuellen Kurs? Gibt es Themen, die die Teilnehmer durchgängig bewegen?

Die neuen EU-weiten Standards zur Nachhaltigkeitsberichterstattung, die European Sustainability Reporting Standards, stellen viele Unternehmen und Aufsichtsräte vor neue Fragen und Herausforderungen. Insbesondere Fragen zur Materialitätsanalyse und zur Value Chain sind Dauerbrenner, die immer wieder diskutiert werden. 

Was verbinden Sie mit dem Begriff der Wissenskultur?

Wissenskultur ist für mich ein lebendes Experiment. Als Professorinerlebe ich seit vielen Jahren hautnah mit, wie die Gesellschaft und insbesondere Studierende Wissen erkunden, filtern, aufnehmen und verarbeiten. Lernen hat sich im Studium sehr stark gewandelt und wird immer digitaler. Ich bin gespannt, welche Entwicklungen es künftig noch geben wird. 

Welche Einflussfaktoren sehen Sie, die sich positiv oder negativ auf die Frage der Wissenskultur auswirken können?

Positiv ist sicherlich die zunehmende Digitalisierung, die Wissensaufnahme unabhängig von Zeit und Raum möglich macht. 

Wenn Sie sich etwas wünschen dürften: Was erwarten Sie von der künftigen Könnenskultur?

Ich erwarte von der künftigen Könnenskultur eine stärkere Integration von künstlicher Intelligenz mit menschlicher Emotionalität. 

#KNOWYOUREXPERT: Kerstin Lopatta

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *