Management Alliance GmbH

news archive

ESG-Regulatorik – Impulse für die Umsetzung

Zu der Fragestellung, ob die anstehenden Herausforderungen in Sachen ESG sinnvoll sind oder nicht, können vielfältige Diskussionen geführt werden. Fakt bleibt: Die ESG-Regulatorik ist Gesetz und muss von den Gesellschaften umgesetzt werden. Der Unterschied liegt lediglich darin, zu welchem Zeitpunkt eine Gesellschaft unter die gesetzlichen Anforderungen fällt und ob man bereits etablierte Prozesse im Unternehmen …

ESG-Regulatorik – Impulse für die Umsetzung Read More »

Welche Informationen müssen KMU für ihre Nachhaltigkeitsberichterstattung offenlegen?

Die EU-Kommission hat nun auch den Delegierten Rechtsakt zum Set 1 der European Sustainability Reporting Standards (ESRS) veröffentlicht. Diese sind von den betroffenen Unternehmen bei der Umsetzung der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) zwingend zu beachten. Damit werden erstmals verbindliche Vorgaben für die Nachhaltigkeitsberichterstattung in der EU eingeführt. Die Pilotgruppe „KMU-Reporting“ des DRSC und Rat …

Welche Informationen müssen KMU für ihre Nachhaltigkeitsberichterstattung offenlegen? Read More »

Aufsichtsratskompetenzen – Auf dem Weg in die standardisierte Transparenz

Beginnend mit dem Geschäftsjahr 2022/2023 verpflichtet der Deutsche Corporate Governance Kodex (DCGK) deutsche börsennotierte Unternehmen zum Ausweis der individuellen Kompetenzen ihrer Aufsichtsräte. In einer jetzt vorgelegten Analyse haben das auf Optimierung der Aufsichtsratsarbeit spezialisierte European Center for Board Effectiveness ECBE und die auf Corporate Governance & strategisches HR-Management fokussierte Unternehmensberatung hkp/// group basierend auf Geschäftsberichtsangaben …

Aufsichtsratskompetenzen – Auf dem Weg in die standardisierte Transparenz Read More »

Personas mit Zukunftsperspektive (6) – DIE FAMILIENGLÜCKLICHE

Zukunft gestaltet sich aus der Vielfalt menschlicher Bedürfnisse. Diese sind so unterschiedlich wie unsere Gesellschaft und finden sich in verschiedensten Ausprägungen auch bei den Future Personas: von der klassischen Leistungsorientierung, über geregelte Stabilität, gamifizierte Digitalisierung bis zu hedonistischer Nachhaltigkeit. In unserem abschließenden Beitrag dieser Reihe richten wir den Fokus der Zukunftsgestaltung nun auf die kleinste …

Personas mit Zukunftsperspektive (6) – DIE FAMILIENGLÜCKLICHE Read More »

EUDR: Die neue EU-Entwaldungsverordnung – die unbekannte Schwester des LkSG

Am 16. Mai 2023 wurde die Verordnung (EU) 2023/1115 über die Bereitstellung bestimmter Rohstoffe und Erzeugnisse, die mit Entwaldung und Waldschädigung in Verbindung stehen (EU Deforestation Regulation; EUDR), verabschiedet. Mit dem weltweit einmaligen Ansatz verbindlicher unternehmerischer Sorgfaltspflichten soll mit der EU-Entwaldungsverordnung das Ziel entwaldungsfreier Lieferketten sichergestellt werden. Mit der erfolgten Annahme im Europäischen Rat ist …

EUDR: Die neue EU-Entwaldungsverordnung – die unbekannte Schwester des LkSG Read More »

Europäisches Lieferkettengesetz – CSDDD: Aktueller Status

Am 1. Juni 2023 hat das Europäische Parlament seine Position für die bevorstehenden interinstitutionellen Verhandlungen (sog. Trilog-Verhandlungen) festgelegt. Der federführende Rechtsausschuss des Europäischen Parlaments hatte bereits am 25. April 2023 über den Bericht abgestimmt und alle im JURI-Bericht enthaltenen Änderungsanträge wurden angenommen. Bei der Abstimmung im Plenum des Europäischen Parlaments haben 366 Abgeordnete die Richtlinie …

Europäisches Lieferkettengesetz – CSDDD: Aktueller Status Read More »

European Sustainibility Reporting Standards (ESRS)

Auf Basis der Vorschläge EFRAG aus November 2022 legte die Europäische Kommission am 9. Juni nun den Entwurf zum ersten delegierten Rechtsakt vor. Dieser kann nun bis zum 7. Juli 2023 kommentiert werden. Der Entwurf zum delegierten Rechtsakt zu den ESRS sieht eine Reihe von Anpassungen vor, die im Kern zu einer Erleichterung in der …

European Sustainibility Reporting Standards (ESRS) Read More »